Lüdenscheider Tafel unter Quarantänebedingungen!

Die Tafel-Lüdenscheid nimmt am 4. Mai den Betrieb wieder auf. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir aber vorübergehend? einige Änderungen vornehmen.

Bis auf weiteres kann man die Tafel nur noch alle zwei Wochen besuchen. Kunden mit gerader Ausweisnummer kommen in den geraden Kalenderwochen und umgekehrt. In den Kalenderwochen 21, 23, 25 usw. kommen also die Kunden mit den Endziffern 1, 3, 5 (1. Stunde) sowie 7 und 9 (zweite Stunde). In den Wochen 22, 24, 26 usw. die Kunden mit den Endziffern 0, 2, 4 (1. Stunde) und 6, 8 (2. Stunde).

Wir bitten darum nicht lange im voraus zur Tafel zu kommen. Es werden nur Lebensmittel ausgegeben und es hat keine Vorteile wenn man früh bedient wird. 

Neuanmeldungen werden ab Juni wieder am Mittwoch von 15:00 - 15:30 Uhr angenommen.

Wer grob gegen Hygienevorschriften verstößt und/oder Anweisungen der Tafelmitarbeiter nicht befolgt, wird nicht bedient und für mindestens vier Wochen vom Tafelbesuch ausgeschlossen.

Pfingsten:
Pfingstmontag bleibt die Tafel geschlossen. Für Kunden dieses Termins verschiebt sich die Ausgabe auf Mittwoch, den 04.06..

Seit 2020 kann man die Tafel auch bei  Amazoneinkäufen unterstützen.
Das kostet Sie nichts -  Sie müssen  Sich nur über Amazonsmile anmelden oder den folgenden Link nutzen:
https://smile.amazon.de/ch/332-579-72857

Jede in Lüdenscheid gemeldete Person (Familie), deren Einkommen die Grundsicherung nicht überschreitet, kann sich bei der Tafel anmelden.
itte Personalausweis oder entsprechenden Ausweis (Aufenthalts-bescheinigung) und Einkommensbeleg zur Anmeldung mitbringen.

Öffnungszeiten
 
 

Öffnungszeiten

Mo, Mi: 16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 14.00 - 16:00 Uhr

Die Nummernausgabe erfolgt ca. 10 min vor Beginn der Ausgabe und ca. 10 min vor der zweiten Stunde. Die letzte Nummernausgabe erfolgt 45 min vor Ende der Öffnungszeit.

Kunden-Neuaufnahmen

Mi: ab 16:00